Englisch & Sport am Gymnasium ... und gottloser, pflanzlicher Tango

Schlagwort: Sport Seite 2 von 9

Electro Swing Challenge

Mit coo­len Schrit­ten / Bewe­gun­gen kannst du dei­ne Sport­no­te verbessern. 

Moven & Maken

Die fol­gen­de Idee ver­dan­ke ich den Jun­gen mei­ner aktu­el­len 6c!

Vor­aus­set­zung ist, dass dei­ne Kids zumin­dest auf einer Sei­te ihre Arme moven kön­nen (mit Sei­ten­wech­sel wäre aber schon viel besser). 

Jerusalema Dance for Beginners / für Anfänger

At last a nice line dance with catchy music.

Endlich mal wieder ein netter Line Dance mit eingängiger Musik. 

Basketball Juggling Trick Shots

Ich kann gera­de mal drei Bas­ket­bäl­le in der Kas­ka­de hal­ten. Was der Typ hier kann, ist ein­fach sagenhaft:

24 Pushups You Need to Try

The pushup is best known as a chest exer­cise. Howe­ver, this clas­sic move­ment can train just every mus­cle in your body—if you mix it up with the varia­ti­ons shown in the video. Some you’ll reco­gni­ze, some are brand new, and some are just strai­ght up freak show.

Die­se Varia­tio­nen sind für alle Schü­ler, die bei Lie­ge­stüt­ze (doc) die Note (+) 1 haben. 

Spinning a Basketball

… woll­te ich auch schon immer mal kön­nen. Ich habe auch schon ein paar Anläu­fe genom­men, aber rela­tiv bald wie­der auf­ge­hört, weil ich ein­fach nicht wei­ter­ge­kom­men bin. Das fol­gen­de Video hat mich aber moti­viert, das Gan­ze doch noch mal (mit sei­ner komi­schen Mit­tel­fin­ger-Tech­nik) zu ver­su­chen. If at first you don’t suc­ceed … bzw. Prac­ti­ce makes per­fect (doc):

Techniknoten Spiel

Zu Beginn einer Spiel­tech­nik-Rei­he (wie z.B. Stand­wurf und/oder Korb­le­ger, oder Prit­schen und Bag­gern) sage ich mei­nen Schü­lern immer, dass ich Tech­ni­kno­ten „aus dem lau­fen­den Betrieb her­aus“ mache, es also NICHT am Ende der Rei­he eine Stun­de gibt, in der ich Noten mache. 

Toothbrush Challenge

In die­sem Bei­trag geht es aus­nahms­wei­se mal nicht um (sehr) gute Sport­no­ten, son­dern um all die inter­es­san­ten Din­ge, die du beim Zäh­ne­put­zen machen kannst. Im Fol­gen­den ist das Haupt­ziel immer, dass die „Putz­hand“ unab­hän­gig von allem Ande­ren ruhi­ge, gleich­mä­ßi­ge und natür­lich rich­ti­ge Bewe­gun­gen macht (also sich nicht z.B. ruck­ar­tig nur waag­recht bewegt). 

Verletzt, verkorkst, verheizt

Eltern wün­schen sich sport­li­che Kin­der. Ehr­geiz und Wett­kampf­den­ken gehö­ren zum Frei­zeit­sport dazu, Über­ehr­geiz und Trick­se­rei­en sind aller­dings an der Tages­ord­nung. Hun­dert­tau­sen­de Kin­der und Jugend­li­che, falsch trai­niert, von über­mo­ti­vier­ten Ver­ant­wort­li­chen ange­trie­ben, legen die Grund­la­gen für gra­vie­ren­de gesund­heit­li­che Fol­ge­schä­den. Kaput­te Hüf­ten, Knie und Wir­bel­säu­len sind kei­ne Aus­nah­men son­dern viel­mehr die Regel bei Mitt­vier­zi­gern, cha­rak­ter­li­che Defi­zi­te früh aus­ge­bil­de­ter Fou­ler kom­men dazu.

Pflicht­lek­tü­re für jeden Sportlehrer!

Wer­ner Bar­tens Ver­letzt, ver­korkst, ver­heizt: Wie Sport­ver­ei­ne und Trai­ner unse­re Kin­der kaputt machen (Ama­zon)

How Physical Fitness May Promote School Success

Child­ren who are phy­si­cal­ly fit absorb and retain new infor­ma­ti­on more effec­tively than child­ren who are out of shape, a new stu­dy finds, rai­sing time­ly ques­ti­ons about the wis­dom of sla­shing phy­si­cal edu­ca­ti­on pro­grams at schools.

Wei­ter­le­sen … (Tipp von Max Müller)

Seite 2 von 9

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén