Englisch & Sport am Gymnasium ... und gottloser, pflanzlicher Tango

Autor: Jochen Lüders Seite 2 von 107

Primal Movements

In mei­ner eige­nen Schul­zeit fand ich Boden­tur­nen töd­lich lang­wei­lig. Jah­re­lang immer das­sel­be öde Zeug: Rol­le vor­wärts und rück­wärts, Rad und Rad­wen­de, (flüch­ti­ger) Hand­stand und Abrollen …

Break Dance Challenge

Alle Tuto­ri­als fin­dest du hier.

  • Note 2: Baby Free­ze (6.) mit Bein­be­we­gun­gen auf bei­de Seiten. 
  • Note 1: Back Spin (5.) auf eine Seite. 
  • Note +1: Turt­le Power Move (9.)

Skateboard Challenge

Dank an Mar­tin Son­der­mann für Bera­tung und Hil­fe bei der Aus­wahl der Videos. 

Scooter Challenge

Dank an Alex­an­der Bir­ge­len für Bera­tung und Hil­fe bei der Aus­wahl der Videos. 

Jump ’n‘ Talk Challenge

Ein biss­chen an der Stel­le rum­hup­fen und gleich­zei­tig dabei reden? Kann ja nicht so schwer sein … 😉

Hip Pong Challenge

Alles was du brauchst, ist ein Tisch­ten­nis­schlä­ger und ‑ball, pas­sen­de Musik (im Video neh­me ich TiK ToK) und gaa­anz viel Geduld. 😉

Electro Swing Challenge

Mit coo­len Schrit­ten kannst du dei­ne Sport­no­te verbessern. 

Warum Tango sich oft wie Therapie anfühlt

Der fol­gen­de Arti­kel ist eine Über­set­zung von Why tan­go often feels like the­ra­py von Vero­ni­ca Toumanova. 

Traditional Tango Music in Contemporary Recordings

At most tra­di­tio­nal milon­gas you can only dance to his­to­ri­cal record­ings with their often scratchy, his­sing, noi­sy Shel­lac sound. I have never unders­tood why most „tra­di­tio­nal“ DJs sim­ply igno­re con­tem­pora­ry record­ings of „old“ music. 

Hopper’s Nighthawks: Look Through The Window

Vor kur­zem entdeckt: 

Seite 2 von 107

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén